Kunstturnen im TV LAHR

+++ Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in´s neue Jahr +++

Siegerinnen Gaueinzell

Sieg für Alina Herr und Alina Lebsack

Alina Lebsack

Am Wochenende fanden in Heitersheim die Gaueinzelwettkämpfe im Gerätturnen  Mädchen statt. Vom TV Lahr waren 17 Kinder und Jugendliche in fast allen Wettkampfklassen vertreten.

Bei den jüngsten Teilnehmerinnen, Pflichtwettkampf  Jahrgang 2008 und jünger, turnte  Alina Herr  ihren ersten Wettkampf und erreichte gleich den 1. Rang mit 49,20 Punkten.

39 Turnerinnen waren im Jg.2006 angetreten.  Hier erturnte sich Alina Lebsack ebenfalls den 1. Platz mit 55,50 Punkten. Über den 4. Rang  ( 54,40 Punkte) freute sich Sophie Gross, die ihren ersten Wettkampf bestritt.

Durch ein Missgeschick am Reck musste Jana Wünsch hohe Abzüge in Kauf nehmen. Jana Wünsch erreichte mit 53,30 Punkten Platz 7.

Jessica Riedel turnte eine sichere Balkenübung und wurde bei den 12jährigen  Dritte.

Im größten Teilnehmerfeld mit 43 Turnerinnen erkämpfte sich Anna-Lena Kieninger einen tollen 5. Platz.

Ansprechende Leistungen zeigten auch die Lahrer Turnerinnen Jahrgang 2007.

Die Wertungen lagen sehr dicht beieinander. Marley-Jean Deguire wurde 5. mit 50,30 Punkten, Jana Schäfer 9. mit 50,00 Punkten und Mia Zimmermann 12. mit 49,00 Punkten. (22 Teilnehmerinnen)

Weitere Platzierungen der Lahrer Turnerinnen Jg.2004: Jana Maier  Rang10, Lea Kramer 16. und Marie-Joana Deguire 25.

Pech hatten die Lahrer Turnerinnen die im Jg.2003 angetreten waren. Nastasia Uhl und Veronique Hummenscheimer mussten auf eine vordere Platzierung verzichten, weil die Hocke über den  Sprungtisch so seine Tücken hatte.

Angelika Feisch, Jasmin Göhr und Marie –Christine Lebfromm haben als wieder Neueinsteiger einen guten Wettkampf geturnt.

Betreut wurden die Turnerinnen von Adeline Justus und Petra Ludwig.

Als Kampfrichterinnen waren AnnaTeufel, Lisa Zacharias, Carina Becherer und

Larissa Metzger im Einsatz.

Deutschlandpokal Siegerin

Marie Rosewich

Am 24./25. Mai 2014 fand der Deutschlandpokal in Unterföhring statt, bei dem die besten Turnerinnen jedes Landesturnverbandes in einer Mannschaft gegeneinander antreten. Von der KTH Herbolzheim war Marie Rosewich  (TV Lahr) am Start. Marie begann mit der badischen Mannschaft in der Altersklasse 10. Nach einem fast perfekten Wettkampf durfte sie gleich zwei Mal auf das Siegerpodest steigen: Sowohl in der Mannschaft, als auch in der Einzelwertung belegte sie den hervorragenden 1. Platz und erreichte die höchsten Wertungen des gesamten Teilnehmerfeldes am Sprung, Barren und Boden. 

 

Bezirksklasse mit Platz 5 beendet

Die Kunstturner haben das Ligafinale der Bezirksklasse am 19.07.2014 in Gengenbach mit einem sehr guten 5. Platz beendet. 

 

Beim Finale turnen:

Leonardo Fuchs, John Metzler, Christian Engelhardt, Luca Harms, Johannes Ostwald und Manuel Ludwig.

 

Betreuer und Kampfrichter:

Manuel Rothmann & Eduard Justus

 

Beim Finale leider nicht dabei:

Manuel Kaiser, Nico Balk & Finn Wiemeyer

 

 

 

 

Jule Horny vom TV Lahr, langjährigen Trainerin im LLZ Herbolzheim, startete in der Altersklasse der 30 bis 34 jährigen ihren Wettkampf. Mit fast 2 Punkten Vorsprung wurde sie Baden-Württembergische Meisterin. Herzlichen Glückwunsch!!!

Aktuelles

Gaumeisterschaften männlich Mannschaft

08.03.2015

Bühnenschau TV Lahr

20. & 21.03.2015

Bezirksklasse männlich

WK 1 / Istein

20.05.2015

Bezirksklasse männlich

WK 2 / Schiltach

14.06.2015

Bezirksklasse männlich

WK 3 / Lahr

20.06.2015

Bezirksklasse männlich

WK 4 / Lahr

28.06.2015

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© M. Ludwig